Tipp: Die Erwartungen der Redaktionen

Die Erwartungen der Redaktionen

Letztlich geht es bei der Medienarbeit nicht nur darum, die formellen und inhaltlichen Kriterien an Pressetexte und -meldungen einzuhalten, sondern sich auch der Erwartungen der Redaktionen bewusst zu sein. Diese lassen sich – vereinfacht gesagt – in sechs Grundprinzipien abbilden:

• Der Text muss Neues vermitteln!

• Das Wesentliche muss kurz gefasst sein!

• Der Text muss klar formuliert sein!

• Er muss aus dem Blickwinkel der Leserinnen und Leser geschrieben sein!

• Der Text muss eindeutige Aussagen machen!

• Und, last but not least: Der Text sollte sich intensiv mit dem jeweiligen Medium und dessen Leserschaft auseinandersetzen!

Versuchen Sie dies zu beherzigen, wenn Sie den nächsten Pressetext an Redaktionen schicken.

Wir sind für Sie da. Klicken Sie hier, um uns eine Nachricht zu senden.

Rufen Sie uns an:
Tel. +49 (0) 221 99 98 46 30
Wir unterstützen Sie gerne!

Ertay Hayit, Geschäftsführer
Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing