Tipp: Menschen über 50 Jahre sind keine homogene Zielgruppe

Menschen über 50 Jahre sind keine homogene Zielgruppe

Menschen, die 50 Jahre und älter sind, galten lange Zeit für die Werbetreibenden als unwichtig. Oder wie es in der Fachsprache hieß: als „nichtwerberelevante Zielgruppe“. Diese Einschätzung hat sich in den letzten Jahren deutlich geändert. Weiß man doch mittlerweile, dass bei vielen Menschen mit steigendem Alter die Freude am Konsum erst richtig losgeht, weil dann oftmals endlich die dafür notwendige Liquidität zur Verfügung steht.

In Beratungsgesprächen hört man bei Mundo Marketing immer wieder, dass man die Zielgruppe 50plus ansprechen möchte. Aber 50plus ist keine homogene Zielgruppe. Menschen über 50 Jahre sind genauso unterschiedlich in ihren Interessen, in ihrem Kaufverhalten und in ihren Entscheidungen wie jüngere Menschen. Die Zielgruppe 50plus gibt es somit nicht, das belegen auch neuere Studien. Alter ist nur ein Kriterium, aber nicht das ausschließliche Merkmal, um Zielgruppen zu bestimmen.

Wir sind für Sie da. Klicken Sie hier, um uns eine Nachricht zu senden.

Rufen Sie uns an:
Tel. +49 (0) 221 99 98 46 30
Wir unterstützen Sie gerne!

Ertay Hayit, Geschäftsführer
Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing

Beste Referenzen seit 1989

Redaktionen und freie Journalisten finden alle wichtigen Fakten und Daten zu unseren Kunden, Pressetexte und Pressefotos unter
www.mundo-presse.de.

Zum Blog Medien-Marketing-Meinung.de

Hier geht es zum Blog von Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing GmbH >>