Tipp: Keywords - weniger ist mehr

Keywords - weniger ist mehr

Um in den wichtigsten Suchmaschinen gut platziert zu sein, sind einige besondere Regeln zu beachten. Wichtig sind unter anderem die Keywords (Schlüsselwörter). Das sind die Wörter, die der Suchende in die Suchmaschinen eingibt, um etwas Bestimmtes zu finden. Zuerst verschafft man sich einen Überblick, welche Suchbegriffe aus dem eigenen Umfeld oft bei den Suchmaschinen nachgefragt werden. Dann überlegt man sich, welche Worte oder Phrasen für das eigene Angebot besonders wichtig sind. Diese Begriffe sollten auf den Webseiten zu finden sein.

Jede einzelne Seite auf der Website sollte dann für maximal drei Keywords optimiert werden. Am sinnvollsten ist eine Keyword-Dichte zwischen 2 und 8 Prozent (Verhältnis Keywords zum Gesamttext einer Seite). Höhere Keyword-Dichten haben den Nachteil, dass der Text sich nicht optimal lesen lässt, da das entsprechende Schlüsselwort zu oft und/oder im falschen Zusammenhang benutzt wird.

Wir sind für Sie da. Klicken Sie hier, um uns eine Nachricht zu senden.

Rufen Sie uns an:
Tel. +49 (0) 221 99 98 46 30
Wir unterstützen Sie gerne!

Ertay Hayit, Geschäftsführer
Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing

Beste Referenzen seit 1989

Redaktionen und freie Journalisten finden alle wichtigen Fakten und Daten zu unseren Kunden, Pressetexte und Pressefotos unter
www.mundo-presse.de.

Zum Blog Medien-Marketing-Meinung.de

Hier geht es zum Blog von Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing GmbH >>