Tipp: Pop-Downs anstelle von Pop-Ups

Pop-Downs anstelle von Pop-Ups

Jedem Internet-Benutzer sind Pop-Up-Fenster nur allzu bekannt: Man klickt auf eine Seite und schon blinkt ein weiteres Fenster mit Werbung auf. Die meisten Internetbenutzer reagieren genervt und klicken das Fenster sofort wieder zu.Einfallsreicher ist hier die Pop-Down-Werbung: Ähnlich wie bei den Pop-Ups öffnen sie sich beim Anklicken der Seite, allerdings nicht vor der angewählten Seite, sondern dahinter. Der Besucher sieht das Fenster, nachdem er seine gewünschten Informationen bereits gelesen hat, und empfindet es als nicht so störend. Und somit hat er es auch weniger eilig, das Fenster wieder zu schließen.

Wir sind für Sie da. Klicken Sie hier, um uns eine Nachricht zu senden.

Rufen Sie uns an:
Tel. +49 (0) 221 99 98 46 30
Wir unterstützen Sie gerne!

Ertay Hayit, Geschäftsführer
Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing

Beste Referenzen seit 1989

Redaktionen und freie Journalisten finden alle wichtigen Fakten und Daten zu unseren Kunden, Pressetexte und Pressefotos unter
www.mundo-presse.de.

Zum Blog Medien-Marketing-Meinung.de

Hier geht es zum Blog von Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing GmbH >>