Tipp: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (PR) ist nicht Werbung

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (PR) ist nicht Werbung

Wer mit seinem Unternehmen und oder seiner Organisation erfolgreich sein möchte, kommt nicht umhin, sich um größtmögliche Bekanntheit innerhalb seiner Zielgruppe zu kümmern. Ein positives Image ist in den wettbewerbsorientierten Märkten unabdingbare Voraussetzung für den Erfolg. Dazu bedarf es einer PR-Strategie. Sie legt fest, welche Botschaften an die Öffentlichkeit kommuniziert werden.

Doch wird oftmals PR mit Werbung verwechselt. Oder Public Relations (PR) soll sogar Werbung ganz ersetzen. Das kann jedoch kein Instrument der Öffentlichkeitsarbeit leisten, gleich ob Medienarbeit, Kundenzeitschrift oder Event. Während Werbung kurzfristig den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen ankurbeln soll, ist PR langfristig angelegt und soll ein positives emotionales Umfeld schaffen. PR sollte deshalb nie zeitlich befristet sein, sondern gehört als fester Bestandteil bei der Führung eines erfolgreichen Unternehmens oder einer Organisation dazu.

Wir sind für Sie da. Klicken Sie hier, um uns eine Nachricht zu senden.

Rufen Sie uns an:
Tel. +49 (0) 221 99 98 46 30
Wir unterstützen Sie gerne!

Ertay Hayit, Geschäftsführer
Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing

Beste Referenzen seit 1989

Redaktionen und freie Journalisten finden alle wichtigen Fakten und Daten zu unseren Kunden, Pressetexte und Pressefotos unter
www.mundo-presse.de.

Zum Blog Medien-Marketing-Meinung.de

Hier geht es zum Blog von Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing GmbH >>