Tipp: Advertorials werden immer beliebter

Medienarbeit: Advertorials werden immer beliebter

Advertorials sind zurzeit der Trend in der Medien(Presse-)-Arbeit. Advertorial ist ein Kunstwort, das aus Advertisement und Editorial zusammengesetzt ist. Es bezeichnet einen redaktionellen Beitrag, der aber als Anzeige bezahlt wird.

Aufmachung und Diktion des Advertorials folgen journalistischen Kriterien, sind spannend aufbereitet und lassen sich gut lesen. Auch die Gestaltung richtet sich nach den Gegebenheiten des jeweiligen Mediums (Zeitung, Zeitschrift, Internetmagazin). Somit sieht ein Advertorial so aus wie ein redaktioneller Beitrag und ist für viele Leser interessanter und glaubwürdiger als eine gestaltete Anzeige.

Allerdings muss aus rechtlichen Gründen jedes Advertorial als solches gekennzeichnet werden. Meist geschieht dies mit dem Wort „Anzeige“ über dem Text.

Wir sind für Sie da. Klicken Sie hier, um uns eine Nachricht zu senden.

Rufen Sie uns an:
Tel. +49 (0) 221 99 98 46 30
Wir unterstützen Sie gerne!

Ertay Hayit, Geschäftsführer
Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing

Beste Referenzen seit 1989

Redaktionen und freie Journalisten finden alle wichtigen Fakten und Daten zu unseren Kunden, Pressetexte und Pressefotos unter
www.mundo-presse.de.

Zum Blog Medien-Marketing-Meinung.de

Hier geht es zum Blog von Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing GmbH >>