Tipp: Mitbewerbern in der Krise ein Schnippchen schlagen

Medienarbeit: Wie Sie Ihren Mitbewerbern in der Krise ein Schnippchen schlagen

Stellen Sie sich einmal vor, Sie meldeten sich nicht mehr bei Ihren Freunden. Keine E-Mails, keine Anrufe, keine SMS und auch keine Einladungen mehr zum Treffen oder zu Geburtstagsfeiern. Was würde man über Sie denken? Sicherlich: „Der oder die ist nicht mehr an mir interessiert. Dann pflege ich meine Freundschaft mit anderen.“

Im Geschäftsleben ist es genauso wie unter Freunden. Wenn Ihre Kunden oder Interessenten nichts mehr von Ihnen lesen oder hören, sinkt das Vertrauen in Ihr Unternehmen, in Ihre Produkte oder Dienstleistungen.

„Öffentlichkeitsarbeit brauchen wir nicht“, heißt es oft in wirtschaftlich schwierigen Zeiten. „Das Geld können wir uns sparen“, so der O-Ton aus den Unternehmen. Freuen Sie sich über diese Einstellung. Aber nur wenn Ihre Mitbewerber so denken. Denn gerade in Krisenzeiten ist es besonders wichtig, in der Öffentlichkeit präsent zu sein. Um Vertrauen zu gewinnen oder vorhandenes Vertrauen zu stabilisieren. Das ist immer dann besonders wichtig, wenn Kunden darüber nachdenken, wie sie Geld sparen können. Dann kaufen oder beauftragen diese vorzugsweise Unternehmen, denen sie vertrauen. Und von denen sie überzeugt sind, dass diese das beste Preis-Leistungsverhältnis bieten. Vertrauen hat auch etwas mit einem „guten Gefühl im Bauch“ zu tun. Das gute Gefühl erreichen Sie besonders dann, wenn Medien über Sie berichten.

Der Tipp für wirtschaftlich angespannte Zeiten ist, die Medienarbeit zu steigern. Unternehmen, die jetzt keine öffentliche Kommunikationsarbeit betreiben, haben kaum eine Chance, unbeschadet aus wirtschaftlichen Talsohlen herauszukommen. Denn sie helfen ihren Mitbewerbern, deren Marktposition auszubauen.

                               << vorheriger Tipp | nächster Tipp >>

Wir sind für Sie da. Klicken Sie hier, um uns eine Nachricht zu senden.

Rufen Sie uns an:
Tel. +49 (0) 221 99 98 46 30
Wir unterstützen Sie gerne!

Ertay Hayit, Geschäftsführer
Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing

Beste Referenzen seit 1989

Redaktionen und freie Journalisten finden alle wichtigen Fakten und Daten zu unseren Kunden, Pressetexte und Pressefotos unter
www.mundo-presse.de.

Zum Blog Medien-Marketing-Meinung.de

Hier geht es zum Blog von Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing GmbH >>