Tipp: Wie man mehr über die Internet-Besucher erfährt

Wie man mehr über die Internet-Besucher erfährt

Webtracking ist das Stichwort, und das hilft mehr über die Besucher seiner Website zu erfahren. In den Internetauftritt baut man einen Link oder ein kleines Skript zu einem Dienstleister ein. Der verfolgt (trackt) die Daten der Besucher einer Website und speichert diese in eine Datenbank. So können dann meist in Echtzeit Informationen über die Besucher zur Verfügung gestellt werden. Wo sie herkommen, welche Seiten sie aufgerufen, welche Suchmaschine sie benutzt haben und vieles mehr.

Kostenlos gibt es diesen Service bei Google. Das Tool heißt „Google Analytics“. Ein kostenpflichtiger Dienst ist beispielsweise „etracker“, der ab 80 Euro im Jahr zu haben ist.

Wir sind für Sie da. Klicken Sie hier, um uns eine Nachricht zu senden.

Rufen Sie uns an:
Tel. +49 (0) 221 99 98 46 30
Wir unterstützen Sie gerne!

Ertay Hayit, Geschäftsführer
Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing

Beste Referenzen seit 1989

Redaktionen und freie Journalisten finden alle wichtigen Fakten und Daten zu unseren Kunden, Pressetexte und Pressefotos unter
www.mundo-presse.de.

Zum Blog Medien-Marketing-Meinung.de

Hier geht es zum Blog von Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing GmbH >>