Tipp: Die sieben „W“s der Pressemitteilung

Die sieben „W“s der Pressemitteilung

Eine Pressemitteilung informiert die Medien über Neuerungen in Unternehmen, im Verband oder in der Institution – sie sollte idealerweise wie eine journalistische Nachricht verfasst werden.

Dabei ist es wichtig, die so genannten sieben „W“s zu beachten.

Sie lauten: wer? was? wann? wo? wie? warum? woher? – Optimal ist es, den Text mit ein oder zwei kurzen Sätzen zu beginnen, die die wichtigsten W-Fragen beantworten. Sie bilden den Kern der Nachricht und werden durch weitere Fakten und Informationen ergänzt.

Wir sind für Sie da. Klicken Sie hier, um uns eine Nachricht zu senden.

Rufen Sie uns an:
Tel. +49 (0) 221 99 98 46 30
Wir unterstützen Sie gerne!

Ertay Hayit, Geschäftsführer
Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing

Beste Referenzen seit 1989

Redaktionen und freie Journalisten finden alle wichtigen Fakten und Daten zu unseren Kunden, Pressetexte und Pressefotos unter
www.mundo-presse.de.

Zum Blog Medien-Marketing-Meinung.de

Hier geht es zum Blog von Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing GmbH >>