Medienpräsenz

Auftrag Medienpräsenz: Journalisten-Ansprache auf der Messe

Bei der Präsentation auf einer Messeveranstaltung geht es immer auch darum, größtmögliche Aufmerksamkeit für das eigene Unternehmen zu schaffen. Schließlich möchte man nicht nur „einer von vielen“ sein. Doch wie kann man beispielsweise die auf der Messe anwesenden Journalisten erreichen? Welche Möglichkeiten gibt es, vor, während und nach der Messe in Sachen Medienarbeit aktiv zu werden?

Der einfachste Weg ist die anlassbezogene Pressemappe. Hierzu kann auf bereits vorhandene Materialien zurückgegriffen werden. Sie sollten allerdings darauf Acht geben, dass die Botschaften für die Journalisten wirklich von Interesse sind. Stellen Sie besonders innovative Produkte oder Dienstleistungen aus? Gibt es neue Inhalte, die Sie gerne kommunizieren möchten? Wo steckt das Besondere in Ihrem Messeangebot?

Neben der Pressemitteilung mit aktuellem Bezug sollte ein Infoblatt zu den Themen, die Sie gerne promoten möchten, in der Mappe enthalten sein. Darüber hinaus dürfen ein Unternehmensprofil und idealerweise auch Fotos nicht fehlen. Ergänzend zur Printversion empfiehlt es sich, die Presseinformationen auch auf einer CD-ROM bereitzuhalten. Platzieren Sie die Mappen sowohl an Ihrem Stand als auch im Medienzentrum der Messe. Hier haben ausschließlich Medienvertreter Zutritt.

Ratsam ist es, bereits vor der Messeveranstaltung auf Ihren Auftritt hinzuweisen und ausgewählte Journalisten persönlich anzusprechen und an Ihren Stand einzuladen. Als besonderen Service können Sie beispielsweise Medieninterviews oder Hintergrundgespräche anbieten. Die Erfolge der Pressearbeit sollten Sie in einem Pressespiegel mit einer detaillierten Darstellung der Medienberichterstattung während der Messe zusammenstellen. Wichtig ist darüber hinaus, die einmal erzielte Aufmerksamkeit durch den Versand weiterer Pressemitteilungen aufrecht zu erhalten.

Je nachdem welche Dimension Ihr Messeauftritt hat, könnte auch eine eigens einberufene Pressekonferenz im Rahmen der Messe von Interesse sein. Dies macht jedoch nur dann Sinn, wenn Sie wirklich etwas zu bieten haben. Nichts ist schlimmer als eine groß angekündigte Presseveranstaltung ohne Informations- und Neuigkeitswert für die anwesenden Journalisten.

Wir sind für Sie da. Klicken Sie hier, um uns eine Nachricht zu senden.

Rufen Sie uns an:
Tel. +49 (0) 221 99 98 46 30
Wir unterstützen Sie gerne!

Ertay Hayit, Geschäftsführer
Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing

Beste Referenzen seit 1989

Redaktionen und freie Journalisten finden alle wichtigen Fakten und Daten zu unseren Kunden, Pressetexte und Pressefotos unter
www.mundo-presse.de.

Zum Blog Medien-Marketing-Meinung.de

Hier geht es zum Blog von Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing GmbH >>