Tipp: Was sind eigentlich die Nielsen-Gebiete?

Was sind eigentlich die Nielsen-Gebiete?

Zielgerichtetes Marketing braucht eine Basis: Eine solche liefern die Nielsen-Gebiete, die ganz Deutschland auf Grundlage der einzelnen Bundesländer in sieben Regionen unterteilen. Hier wird beispielsweise die Absatzentwicklung einzelner Produkte untersucht.

Marketingrelevanz besitzen die Nielsen-Gebiete vor allem für den Handel, die regionalen Marktanbieter, für regionale und regional belegbare Werbeträger sowie für Media- und Werbeagenturen.

Ihr Name geht auf das amerikanische Marktforschungsinstitut A.C. Nielsen zurück.

Nielsen 1: Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Niedersachsen

Nielsen 2: Nordrhein-Westfalen

Nielsen 3a: Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland

Nielsen 3b: Baden-Württemberg

Nielsen 4: Bayern

Nielsen 5: Berlin

Nielsen 6: Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt

Nielsen 7: Thüringen, Sachsen

Wir sind für Sie da. Klicken Sie hier, um uns eine Nachricht zu senden.

Rufen Sie uns an:
Tel. +49 (0) 221 99 98 46 30
Wir unterstützen Sie gerne!

Ertay Hayit, Geschäftsführer
Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing

Beste Referenzen seit 1989

Redaktionen und freie Journalisten finden alle wichtigen Fakten und Daten zu unseren Kunden, Pressetexte und Pressefotos unter
www.mundo-presse.de.

Zum Blog Medien-Marketing-Meinung.de

Hier geht es zum Blog von Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing GmbH >>